Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Montag, 19. Dezember 2011

9 Wochen

Das Chaos lichtet sich und sogar die Weihnachtsdeko findet langsam einen Platz in unserem Wohn- und Esszimmer. Nach unglaublichen 9! Wochen sind wir seit gestern wieder in unserem Haus und versuchen uns wieder einzuleben. Ein Zimmer dient erstmal als Abstellkammer, bis wir neue Möbel für die heimatlosen Dinge gefunden haben. Seit neuestem gibt es sogar IKEA in Bangkok. Vielleicht werden wir ja dort fündig.
Morgen kommt Raphaela (mit Emily) aus Deutschland zurück, wo sie für 10 Tage zum 70. Geburtstag ihr Mutter war. Dann sollte so langsam wieder Normalität in unseren recht aufgewühlten Alltag einkehren. Pünktlich zu Weihnachten.
Auch wenn die vergangenen Wochen nicht ganz einfach für uns als Familie waren, sind wir trotzdem sehr dankbar, dass wir eigentlich alles hatten, was wir zum Leben brauchten. Gott hat sehr gut für uns gesorgt!

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?