Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Dienstag, 19. Oktober 2010

Überschwemmungen

Lopburi ist an vielen Stellen überflutet. Das Wasser steht so hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Wir haben in dieser Stadt in Zentralthailand ein Jahr lang Sprache gelernt, aber niemals so etwas erlebt. Gerade einige neue Missionare sind von den Überschwemmungen betroffen. In einigen der Häusern steht das Wasser fast einen Meter hoch. Eine holländische Familie ist noch nichtmal einen Monat im Land. Sie versuchen sich in Thailand einzuleben. Mit drei Kindern in dieser Sitaution nicht einfach. Bitte betet für die betroffenen Missionare, dass sie trotz dieser Herausforderung ein Zeugnis für Jesus sein können.

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?