Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Mittwoch, 30. Juni 2010

Thiland Update

Noch vor einem Monat war Thailand rund um die Welt in den Medien vertreten. Als die Brände verloschen, schwenkte auch die Aufmerksamkeit der Medien in andere Teile der Welt.
Aber Thailand braucht immer noch unser Gebet!
Noch immer ist Thailand politisch gespalten. Die Wörter „Gerechtigkeit" und „Versöhnung" sind oft in den Zeitungen zu finden. Leider ist das Illusion, denn wahre Versöhnung kommt von Gott und in Jesus werden Mauern und Grenzen niedergerissen.
Thais sind offen für Christliche Impulse. Die Regierung gibt nach wie vor Visas an Missionare. Bitte betet, das wir (die ÜMG/OMF) die freien Visas, die wir von der Regierung bekommen haben, mit Mitarbeitern füllen können. Wir könnten sofort 50 neue Missionare gebrauchen, um der vielen Möglichkeiten zum Evangelisieren gerecht zu werden.
(in Anlehnung an einen Artikel von Mark Leighton)

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?