Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Donnerstag, 13. Mai 2010

Ist das der Anfang?

Schüsse und Explosionen wurden berichtet. Die Armee rückt vor und
bereitet sich gepanzerten Fahrzeugen darauf vor, die Proteste der
Rothemden aufzulösen.
Und gerade bekommen wir die Nachricht, dass ein einflussreicher Führer
der Rothemden von einem Scharfschützen gezielt in den Kopf geschossen
wurde. Nachdem die Regierung vor ca. einer Woche einen Friedensplan
vorlegte, atmeten viele auf. Frieden war greifbar nahe. Doch die
Rothemden sind in sich gespalten und nahmen in zähen Verhandlungen den
Friedenplan der Regierung nicht an.
Und nun stehen alle Zeichen auf Konfrontation. Die Armee hat die
betroffenen Strassenzüge abgeriegelt. Viele unserer Freunde, die in
dem betroffenen Gebiet wohnen, haben ihre Wohnungen verlassen. Auch
Strom und Wasser soll abgestellt und Handysignale gestört werden. Nur
Gott weiß, was die kommenden Stunden mit sich bringen...

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?