Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Mittwoch, 26. November 2008

Wie gut, dass wir nicht heute nach Deutschland fliegen

... denn der Flughafen ist von Regierungsgegnern besetzt worden. So sitzen Tausende Passagiere fest.
Wir selbst haben von all den Prostesten noch nichts gesehen. Allerdings muß ich auf dem Weg zwischen Büro und Zuhause einen Umweg fahren, um den Demonstrationen aus dem Weg zu gehen. Hoffen und beten wir, dass die Situation nicht wieder eskaliert wie Anfang Oktober, als es zwei Tote gab.

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?