Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Freitag, 20. April 2007

Feng Shui

Immer wieder merkt man, dass die Bevölkerung seit dem Putsch im September geteilt ist. Es werden immer wieder Stimmen laut, dass die Übergangsregierung nur sehr unbefriedigende Arbeit verrichtet.
So kämpft die die Regierung Thailands mit allen Mitteln um die Gunst des Volkes. Es werden große Anstrengungen unternommen, auch das "Glück" zu beeinflußen. Feng Shui Spezialisten werden zu Rate gezogen, um Möbel neu auszurichten, Zufahrtswege günstiger zu organisieren und Fontänen installiert. Das alles soll dazu beitragen, das Thailand wieder eine Regierung bekommt, welche das Vertrauen ihrer Bürger hat.
 
So durchzieht Geister- und Aberglaube fast alle Bevölkerungsschichten. Lasst uns für diese Menschen beten, dass sie den wahren Gott erkennen, der alles in seinen guten Händen hält!

Keine Kommentare:

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?